Russland

    0
    310

    Russland ist ein föderativer Staat im nordöstlichen Eurasien und flächenmäßig der größte der Erde. Er zählt mit seinen rund 143 Millionen Einwohnern zu den weltweit am dünnsten besiedelten Flächenstaaten.

    Die Hauptstadt des Landes ist Moskau. Als weiteres wichtiges Zentrum gilt die imperiale Hauptstadt Sankt Petersburg, die zugleich auch eine architektonische und kulturelle Brücke Russlands nach Westeuropa bildet.

    Als Naturerbe gelten einzigartige physikalische, biologische und geologische Formationen oder Gebiete, deren Erhaltung für die Wissenschaft oder wegen ihrer natürlichen Schönheit von außergewöhnlichem Wert sind, sowie Lebensräume bedrohter Tier- und Pflanzenarten. Bisher wurden folgende Gebiete von der UNESCO als Naturerbe aufgenommen:

    • 1995 – Urwäder von KOMI
    • 1996 – Baikalsee
    • 1996 – Vulkanregion von Kamtschatka mit Naturpark
    • 1998 – Altai-Gebirge
    • 1999 – Westlicher Kukasus
    • 2001 – Naturschutzgebiet Zentral-Schichot-Alin
    • 2003 – Uws-Nuur-Becken
    • 2004 – Naturreservat Wrangelinsel
    • 2010 –  Putoranagebirge

    Alle Wander- und Radtouren in Russland von A bis Z

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelClausthal-Zellerfeld
    Nächster ArtikelApulien
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.