Sankt Moritz

    0
    220

    Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts war Sankt MoritzSan Murezzan – ein völlig unbedeutendes Dorf irgendwo im oberen Inntal, dem Engadin. Kaum war es vom Fremdenverkehr entdeckt worden, vermehrte sich die Bevölkerungszahl explosionsartig, innerhalb von nur drei Jahrzehnten von knapp 400 auf über 3.000. Heute gilt Sankt Moritz unter den Wintersportorten als einer der exklusivsten – und teuersten. Dabei wird allerdings sehr leicht übersehen, mit welcher wunderschönen Natur die Region aufwarten kann.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelNördliches Emstal
    Nächster ArtikelKamp-Bornhofen
    eGoTrek

    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.